BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum| Kontakt| Neues| Sitemap

Italienisch in der Praxis- Tagesausflug der Klasse 3a nach Udine

3A

Am Donnerstag, dem 4. Juli 2019, trafen wir uns sehr früh am Morgen am Hauptbahnhof Klagenfurt, um mit dem ÖBB-Bus um 6:05 nach Udine zu fahren. Die Fahrt dauerte ca. zweieinhalb Stunden. In Udine angekommen, unternahmen wir mit den beiden Professorinnen (Frau Prof. Hauser-Mair und Frau Prof. Guggenbichler) einen netten Spaziergang durch die Altstadt. Dabei hatten wir ausreichend Zeit, Fotos von verschiedenen Sehenswürdigkeiten und natürlich auch von uns zu schießen.

Zwischen 10 Uhr und 11:15 Uhr durften wir in Kleingruppen und ausgerüstet mit einem Stadtplan die Stadt selbständig erkunden. Während des gesamten Ausflugs hatten wir die Aufgabe, 20 bis 25 italienische Wörter, die wir unterwegs in Schaufenstern, auf Straßenschildern oder Plakaten fanden, aufzuschreiben: wie zum Beispiel piazza, via, scarpe, vestito, farmacia,… .

Um die Mittagszeit gingen wir in eine italienische Pizzeria. Dort bekamen wir köstliche Pizzen serviert und konnten dabei auch unsere Italienisch-Kenntnisse testen. Da wir noch ein bisschen Platz im Bauch hatten, wurden wir von Frau Prof. Hauser-Mair in eine Gelateria auf eine Kugel Eis eingeladen. Um 15: 15 Uhr ging es wieder mit dem Bus zurück nach Villach. Uns allen hat der Ausflug sehr gut gefallen und wir hatten großen Spaß.

Petra Pirker, 3a