BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum| Kontakt| Neues| Sitemap

Wiedersehen macht Freude

Am 5. Mai 2022 hatten wir als Maturaklasse 8d des Jahres 1977 (mathematisches Realgymnasium mit Darstellender Geometrie und Französisch) die Freude, an unserer ehemaligen Schule unser 45- jähriges Maturajubiläum zu feiern. Bei einem Rundgang mit Frau Direktorin Weber durch den Gebäudekomplex wurden so manche Erinnerungen aufgefrischt. Wir haben unsere alten Klassenzimmer aufgesucht und so manche bauliche Veränderung bestaunt. Vor allem hat uns das Etablieren der Schwerpunktsetzungen im Bereich Sport und Naturwissenschaften sowie von weiteren interessanten Angeboten beeindruckt, mit ansehnlichen Erfolgen in vielen Bereichen. Wir danken der Direktorin nochmals herzlich für den netten Empfang und die professionelle Führung durch die Schule. Selbstverständlich wurde der Besuch auch in einem Gruppenfoto festgehalten (siehe unten). Nach dem Besuch der Schule spazierten wir zur Kreuzberglkirche und gedachten vor allem unserem im Vorjahr verstorbenen Mitschüler Dietmar Riffert sowie unserem sehr verehrten Klassenvorstand Ludwig Vogel. Das Treffen klang mit einem gemütlichen Abendessen im Schweizerhaus aus.

Matura1977

Maturaklasse 8d des Jahres 1977 (nicht im Bild: Pia Basic, Stefan Ettema, Karlheinz Fritsch und Wilhelm De Wilde); Foto /KK

Hinten (von links): Friedl Mösslacher und Franz Schöffmann

Vorne (von links): Konrad Krainer, Ferdinand Klinser, Direktorin Sabine Weber, Gerhard Krassnig, Margit Raditschnig, Markus Sammer, Heidi Stermitz, Walter Wobeck, Ingrid Grossmann und Peter Kaiser


Konrad Krainer