BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum |  Kontakt |  Neues |  Sitemap

Verleihung des Qualitätsgütesiegels für ausgezeichnete schulische Tagesbetreuung

Verleihung des Gütesiegels

Am 1. Juni bekamen wir in Wien das Qualitätsgütesiegel von Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied überreicht. Die Feier fand in würdigem Rahmen im Kunsthistorischen Museum statt. Insgesamt nahmen 54 Schulen aus Gesamtösterreich an der Siegerehrung teil. Frau Dr. Schmied dankte allen Beteiligten und erwähnte, dass den mit dem Gütesiegel ausgezeichneten Schulen eine wichtige Aufgabe zukomme: Als Kompetenzzentren würden wir über die Gemeinde- und Landesgrenzen hinauswirken und unser zertifiziertes Know-how könne auch anderen Schulen zur Verfügung gestellt werden. Momentan dürfen 196 Schulen das Qualitätsgütesiegel führen. Wir zählen somit zu den Pionieren! Die Ministerin für Unterricht, Kunst und Kultur wünscht sich, dass noch viele weitere Schulen Begeisterung für dieses Projekt zeigen, zumal die Tagesbetreuung einen immer höheren Stellenwert bekommen wird. Zurzeit nehmen österreichweit 120000 Kinder die Nachmittagsbetreuung in Anspruch, in den nächsten Jahren wird sich die Zahl verdreifachen! Aus Kärnten beteiligten sich insgesamt drei Schulen am diesjährigen Wettbewerb, das BG Feldkirchen, das BG St. Martin/Villach und das BG Lerchenfeld. Die Auszeichnung nahmen Herr Direktor Mag. Walter Kuchling, die Schülerin Selina Juritsch (2B) und die TB-Leiterin entgegen! Wir sind sehr stolz auf diesen Preis!

Mag. Annemarie Pirolt, TB-Leiterin