BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum |  Kontakt |  Neues |  Sitemap

Aids Vortrag

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10 Bild 11 Bild 12 Bild 13 Bild 14 Bild 15 Bild 16 Bild 17 Bild 18 Bild 19 Bild 20 Bild 21 Bild 22 Bild 23 Bild 24 Bild 25 Bild 26 Bild 27 Bild 28 Bild 29 Bild 30

Zwei Referenten der Aidshilfe Kärnten zu Gast am BG/BRG Lerchenfeld

An zwei Vormittagen kamen die Schüler/innen der 6A und der 6B Klassen des BG/BRG Lerchenfeld vor kurzem in den Genuss eines Aids-Vortrages. Herr Mag. Markus Pippan, Frau MMag. Michaela Wilhelmer sowie Frau Sarah Ninaus von der Aidshilfe Kärnten informierten die Jugendlichen über die Risiken einer Ansteckung mit HIV sowie über etwaige Folgen, vom Ausbrechen der Krankheit bis hin zur Problematik des „sozialen AIDS“. Auch über die Möglichkeiten, sich einem HIV-Test zu unterziehen und die Chancen auf ein möglichst „normales“ Leben mit HIV wurde angeregt diskutiert. Die Schüler/innen, welche bereits über einige Vorkenntnisse zu diesem Thema aus dem Biologieunterricht verfügten, zeigten großes Interesse und stellten auch ihr Wissen unter Beweis.
Ziel dieser Vorträge war es, die Jugendlichen für dieses Thema zu sensibilisieren und zum Nachdenken anzuregen. Ich hoffe, dass dies mit diesen Vorträgen gelungen ist.
Ein herzliches Dankeschön sei an dieser Stelle den Referenten für die interessanten und informativen Vorträge auszusprechen.

Mag. Rosemarie Puff