BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum| Kontakt| Neues| Sitemap

Lehrausgang zur Kläranlage Klagenfurt

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5

Die 2b Klasse machte im Rahmen der naturwissenschaftlichen Übungen mit Frau Prof. Pjanic und Frau Mag. Huber-Naylor einen Lehrausgang zur Kläranlage Klagenfurt. Nachdem zuerst in der Schule eine eigene Minikläranlage gebastelt wurde, folgte im Anschluss die Exkursion zur Kläranlage Klagenfurt:

An einem schönen Dienstagnachmittag fuhren wir mit dem Bus zur Kläranlage Klagenfurt. Bei der Station FH Kärnten stiegen wir aus und gingen fünf Minuten zur Kläranlage. Dort erwartete uns ein netter Herr, namens Köstenbauer Jürgen. Nach einem Theorieteil sahen wir uns die Maschinen live an. Die wichtigsten Reinigungsstufen sind Grobrechen, Feinrechen, Sandfang, Fettfang, Schachtelbecken, Nachklärbecken und der biologische Rasen aus Steinen. Nach der fertigen Reinigung könnte man das Wasser fast schon wieder trinken und Fische leben auch schon wieder in diesem Wasser. Wir lernten über das Wasser, das Wassernetz und auch wie wir Wasser sparen können. Mir gefiel es sehr gut. Das war unser Besuch in der Kläranlage Klagenfurt.

Benjamin Waditzer 2b