BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum| Kontakt| Neues| Sitemap

13. Kärntner Schulbouldercup

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6

Ein dritter Stockerlplatz und großartige Kletterleistungen

Am Montag, den 29. April 2019, fand in der neuen Villacher Kletterhalle Vertikal die Schullandesmeisterschaft im Speedbouldern statt. 131 Schülerinnen und Schüler kämpften in drei Altersklassen (US1, US2 und OS), um die Landesmeistertitel in Mannschaft und Einzelwertung.

In jeder Altersklasse mussten insgesamt vier Boulderprobleme gelöst und jeweils in 90 Sekunden so oft wie möglich durchklettert werden. Das BG/BRG Lerchenfeld war in allen Altersklassen mit insgesamt 21 Schülerinnen und Schülern vertreten. Für die Mannschaftswertung wurden die besten vier Einzelergebnisse der jeweiligen Schule und Altersklasse gewertet.

In der Einzelwertung verfehlten Magdalena Benetik (1A) und Emma Käfer (3B) ganz knapp das Stockerl, beeindruckten aber nichtsdestotrotz mit ihren Leistungen.

In der Altersklasse US1 (5. und 6. Schulstufe) konnten sich Magdalena Benetik (1A), Elena Schmichl (2S) sowie Paul Jaklitsch und Emil Zehetmeier (1B) den dritten Platz sichern. In der Altersklasse US2 ergatterte das Team des BG/BRG Lerchenfeld mit Emma Käfer (3B), Julia Hämmerle (4S), Lukas Egger (3A) und Ilka Zlepting (3S) den vierten Gesamtrang. Das OS-Team mit Amelie Stüttler, Lilly Juvan, Jan Michel (alle 5S) und Leon Lekas (6A) erreichten den sechsten Platz.

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern zu ihren Kletterleistungen!

Mag. Christina Marinello und Mag. Hanna Reiner