LATEIN WAHLPFLICHTFACH !

                                                          (2 Wochenstunden)

Im Wahlpflichtfach werden pro Semester zwei zu behandelnde Themen mit den Schülern ausgesucht.
Möglichkeiten: * Liebesdichtung
                       * Das römische Theater
                       * Die Frau in der Gesellschaft
                       * Sklaven im alten Rom

Grundsätzlich können  alle Themenbereiche, die irgendwie mit dem Fach Latein zu tun haben wie z.B. römisches Kochen.

Die Bewertung erfolgt durch Mitarbeit und informelle Tests, Schularbeiten sind nicht erlaubt.
Im L-Wahlpflichtfach stellt man das Übersetzen der Texte eher in den Hintergrund und konzentriert sich auf praktischere Dinge. In unserem Fall waren das beispielsweise:
* Kochen römischer Gerichte und Speisen ( und natürlich essen)
* Internet - Projekt ( das ihr gerade lest)
* Gruppenarbeit
*  Interviews
* Ausflüge

Das Wahlpflichfach - Latein kann nur bei Besuch des regulären Unterrichtes gewählt werden!
Das WPF muß auch bei sehr geringer Schülerzahl unterrichtet werden!